Mappe den Sommer

  • Mappe den Sommer



    Es ist Sommer! Die Sonne scheint nach vielen Monaten des trüben Wetters endlich einmal wieder.

    Auch unsere kleinen Maker-Charaktere freuen sich sicherlich über die wärmeren Temperaturen!


    Aber was kann man denn im Sommer alles anstellen?


    Sicher kannst du unseren Maker-Charakteren weiter helfen!



    Deine Aufgabe:

    • Mappe mit einer Engine deiner Wahl eine Sommermap und präsentiere der Community in diesem Thema dein Werk
    • keine Begrenzung der Technik (Standard-Mapping, Overlay-Mapping und Parallax-Mapping)
    • keine Zeitbegrenzung


    Belohnung:

    • Ein neuer Schatz für deine persönliche Schatztruhe!


    Viel Spaß beim Makern!


    Credits: RPG Maker MZ, Avery, Cunechan, Mara Vertin

  • Dinge, die aus Lernprokastination Sommer, Sonne, Sonnenschein entstehen ...



    Einige der Greifenkreuz Studierenden sind auf einem Camping Ausflug, der alles Gute beinhaltet, was Campingausflüge eben so ausmacht. Die besten Freunde der Welt, Pilzköpfe mit Sonnenbrillen und Sommerhüten, mysteriös köchelnder, zu salziger Eintopf, Back-Camembert, Mensch-Ärger-Dich-Nicht mit interstellaren Reisenden, Pen und Paper Sommerspecial One-Shot, Angeln, im Strandkorb Melone fressen bis man platzt, Pokémon auf dem Gameboy und niemals schmelzendes Eis!

  • I.Z.
    Das nenne ich mal eine richtig coole Map - und das so schnell!

    Ich mag die Kombination der magischen, dezent düsteren Elemente mit den sonst so klassischen Sommer-Elementen. Gerade der nicht-quietsch-bunte Sonnenschirm, sowie die spontane P&P-Runde gefallen mir besonders gut! Der Vogel? mit der winzigen Sonnenbrille ist aber auch ein liebevolle Detail - generell liebe ich ja solche "Wimmelbilder", wo man an allen Ecken kleine, dezente Details erkennen kann. :D

    Meine Projekte:

    Hauptprojekt:Village Siege (Arbeitstitel)Tower-Defense Spiel mit kleinem TwistPrototyp: ~ 30%GDevelop
    Nebenprojekt:Misty Hollow: Makabere Abenteuer (Arbeitstitel)klassisches RPG mit einer Mischung aus Witz und GruselDemo: ~ 5%RPG Maker MZ
  • Dinge, die aus Lernprokastination Sommer, Sonne, Sonnenschein entstehen ...



    Einige der Greifenkreuz Studierenden sind auf einem Camping Ausflug, der alles Gute beinhaltet, was Campingausflüge eben so ausmacht. Die besten Freunde der Welt, Pilzköpfe mit Sonnenbrillen und Sommerhüten, mysteriös köchelnder, zu salziger Eintopf, Back-Camembert, Mensch-Ärger-Dich-Nicht mit interstellaren Reisenden, Pen und Paper Sommerspecial One-Shot, Angeln, im Strandkorb Melone fressen bis man platzt, Pokémon auf dem Gameboy und niemals schmelzendes Eis!

    Echt toll geworden das Bild! Und mehr kann man sich von einem Sommer echt nicht wünschen. :D Sogar Pilzköpfe und interstellare Reidende, du hast dir deine Belohnung für deine Schatztruhe reglich verdient und wurde dir soeben zugestellt! =)

  • generell liebe ich ja solche "Wimmelbilder", wo man an allen Ecken kleine, dezente Details erkennen kann. :D

    Jepp. :D:dafuer:


    Einige der Greifenkreuz Studierenden sind auf einem Camping Ausflug, der alles Gute beinhaltet, was Campingausflüge eben so ausmacht. Die besten Freunde der Welt, Pilzköpfe mit Sonnenbrillen und Sommerhüten, mysteriös köchelnder, zu salziger Eintopf, Back-Camembert, Mensch-Ärger-Dich-Nicht mit interstellaren Reisenden, Pen und Paper Sommerspecial One-Shot, Angeln, im Strandkorb Melone fressen bis man platzt, Pokémon auf dem Gameboy und niemals schmelzendes Eis!


    Ich mag das moosige Grün der Wiese, den kühlen Farbton des Sandes und des Meeres und die Sonnenstrahlen am meisten. Der Sommer wirkt hier wie ein kühler Sommerabend, worauf auch die Kleidung hindeutet. Gefällt mir. Auch der Bonus der kleinen Erzählung, die du uns dazu lieferst.

  • I.Z. Wirklich schick geworden. Besonders die Liebe zum Detail. Es gibt in jeder Ecke etwas Neues zu entdecken.

    Von der kleinen Spinne am Baum bis hin zum Spielverlauf am "Mensch ärgere dich nicht" Brett (gelb muss sich aber ranhalten). Und ein Gameboy hat es auch auf die Map geschafft.
    Durch die Szenerie kommt wirklich ein Gefühl eines gemütlichen Picknick mitsamt einer Spielrunde auf.
    Besonders die Pilzfiguren (Mykoniden?) mit ihren Sonnenbrillen sind herzallerliebst. Sehr toll geworden. :dafuer:

    Ich hätte hier noch eine ältere Map, aber sie passt einfach zu sehr zu diesem Thema, dass ich sie nicht vorenthalten will:

  • Hallo J.R.,

    ich bedanke mich für die Blumen, freut mich sehr, dass dir meine Map gefällt. Und ich musste Mykoniden erstmal googlen, da ich nicht im DnD Kosmos unterwegs bin. Die Pilzköpfe tatsächlich eher von meiner allgemeinen Affinität gegenüber Wald- und Wiesenpilzen inspiriert, die coucassi in unserem Projekt aufgegriffen hat. Da hat die Protagonistin dann Haustier-Pilze.

    Aber ... die Blumen kann ich dir eigentlich gleich in deine eigene Vase stellen, denn deine Map ist wahnsinnig toll. Ich finde, durch die kontrastreichen Farben (und natürlich auch das Motiv selbst), wirkt das Bild absolut sommerlich, und man kann das Meeresrauschen förmlich hören. Auch bei dir gibt es so viel zu erspähen, ich liebe den Dino/Drachenschädel und die Möwen, die einfach wie die Bosse da auf dem Stein hocken.

    Und jetzt habe ich vor allem richtig, richtig Lust auf Schwein am Spieß, obwohl ich seit vielen Jahren Vegetarierin bin xD
    Stammt die Map denn aus irgendeinem Spiel, oder gibt es sie nur so?

  • Das passt doch super zum Thema und finde das Bild echt toll! Ich liebe einfach diesen alten Pixelstil! :grinsenderork: Die kleinen Details hier und da sind echt niedlich und man sieht mal wieder extrem was der Bodenuntergrund zur Stimmung ausmacht. Ist das Tileset selbst gemacht?


    Trophäe wird natürlich vergeben. :zwinkernderork:

  • J.R.
    Wow, da kommt auf jeden Fall Stimmung auf! Wie schon bei I.Z. strotzt Deine Map nur so vor Details!
    Ich liebe vor allem die Klippen (welche mich an alte SNES-Klassiker erinnern) in Verbindung mit der Vegetation und das Essen auf dem Tisch - sind das Spieße? Es ist für mich immer wieder verblüffend wie viele Details sich mit wenigen Pixeln andeuten lassen - eine ganz große Kunst für sich!
    Das Schiffswrack ist aber auch ein kleines Highlight für mich - das macht schon Lust auf eine RPG-Reise entlang einer verlassenen Bucht mit starkem Storytelling durchs Leveldesign!

    Meine Projekte:

    Hauptprojekt:Village Siege (Arbeitstitel)Tower-Defense Spiel mit kleinem TwistPrototyp: ~ 30%GDevelop
    Nebenprojekt:Misty Hollow: Makabere Abenteuer (Arbeitstitel)klassisches RPG mit einer Mischung aus Witz und GruselDemo: ~ 5%RPG Maker MZ
  • Oh krass, beide Maps von Ian und J.R. sind echt super gelungen - gefallen mir total. Wären auf jeden Fall Kandidaten für ein BdM, wenn es ihn hier geben würde ^ ^ Mal sehen, vllt schaff ich es auch, mal eine Sommer-Map anzufertigen. Ist auf jeden Fall mal eine willkommene Abwechslung zu dem ganzen Horror-Stuff :D

  • Vielen Dank an alle für die netten Komplimente.


    Stammt die Map denn aus irgendeinem Spiel, oder gibt es sie nur so?

    Da muss ich dich leider enttäuschen. Die Map wurde damals für einen Mapping-Contest erstellt. Ein Spiel dazu gibt es nicht.


    Die kleinen Details hier und da sind echt niedlich und man sieht mal wieder extrem was der Bodenuntergrund zur Stimmung ausmacht. Ist das Tileset selbst gemacht?

    Nein. Es wurden höchstens ein paar kleine Edits vorgenommen, wie beispielsweise eine farbliche Anpassung einiger Palmen.


    J.R.
    Wow, da kommt auf jeden Fall Stimmung auf! Wie schon bei I.Z. strotzt Deine Map nur so vor Details!
    Ich liebe vor allem die Klippen (welche mich an alte SNES-Klassiker erinnern) in Verbindung mit der Vegetation und das Essen auf dem Tisch - sind das Spieße?

    Die Klippen sind aus Seiken Densetsu 3 oder auch hierzulande unter dem Namen Secret of Mana 2 bekannt. Insofern werden diese Klippen in Zukunft nicht mehr verwendet.

    Und ja, es soll sich um Spieße handeln.


    Ich finde besonders die Felsen in der Bucht richtig schön und bekomme direkt Lust darauf rumzuklettern - und (wie ChimaereJade schon gesagt hat) generell ein dazugehöriges Spiel zu spielen. Aber ich schätze nicht, dass es da eines gibt, oder?

    Ein Spiel dazu wird es nicht geben, zumindest nicht in der Art. Aber ein Spiel ist in diesem Grafikstil tatsächlich geplant.


    Wären auf jeden Fall Kandidaten für ein BdM, wenn es ihn hier geben würde ^ ^ Mal sehen, vllt schaff ich es auch, mal eine Sommer-Map anzufertigen. Ist auf jeden Fall mal eine willkommene Abwechslung zu dem ganzen Horror-Stuff :D

    Danke dir. Ja, zeig mal eine schöne Sommermap fernab vom Horror. Das wäre wirklich interessant.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!